Pilates - Workout - Fitness
Wilkommen beim Online Training des OSC 01 Hamm e.V.

Über Pilates 

Was ist überhaupt Pilates?

 

Die Pilates Trainingsmethode ist für Frauen und Männer jeden Alters geeignet, die sich bewegen wollen oder Rückenprobleme haben.


Pilates ist eine Kombination aus herkömmlicher Gymnastik und asiatischen Methoden wie Yoga, die in einem ganzheitlich mentalen und körperlichen Training zusammenfließen.

Dem Pilatestraining eilt der Ruf voraus, die Leistungsfähigkeit von Körper und Geist zu steigern. Die natürliche Bewegungsfähigkeit und Elastizität soll dadurch wiedererlernt werden.


Außerdem sollen sich auch Körperbewusstsein, Haltung, Vorstellungskraft und Koordinationsfähigkeit verbessern.

Ein sehr willkommener Nebeneffekt sind ein flacherer Bauch und eine schöne Taille.


Doch damit nicht genug. Die gestärkten Stabilisierungsmuskeln entlang der Wirbelsäule sorgen für eine Aufrichtung des gesamten Körpers und das Erscheinungsbild wirkt schlanker und größer. Pilates gilt als ganzheitliche Trainingsmethode, die Körper und Geist ins Gleichgewicht bringen soll. Die meditative und entspannende Wirkung von Pilates entsteht durch die ausschließliche Konzentration auf alle Details der Übungen.


Im Unterschied zum herkömmlichen Fitnesstraining, bei dem der Fokus auf den einzelnen Muskeln liegt, werden beim Pilatestraining alle Muskelgruppen des Körpers gleichzeitig gekräftigt und gedehnt. Die Präzision bei der Ausführung der Übungen, unterstützt von begleitender Atemtechnik, sind das A und O.

 

 

 

 

Was ist "Pilates Flow" im Aufbaukurs?

 

Pilates Flow heißt Bewegungen harmonisch fließen lassen und ganz mit dem Moment eins werden. Den Körper stärken, statt ihn zu erschöpfen.

Pilates strafft den gesamten Körper, trainiert den Rücken und trainiert die Tiefenmuskulatur. Im Pilates Flow ersetzen fließende, harmonische Abläufe starre Einzelübungen und lassen die Teilnehmenden komplett im Workout aufgehen.


Perfekt, um den Energiefluss im Körper anzuregen. Wie beim klassischen Pilates werden mit dem Flow wichtige Muskelpartien trainiert und gestärkt. Die Atmung, die zu den harmonischen Bewegungsabläufen bewusst eingesetzt wird, stärkt die Konzentration und intensiviert die Übungen.


Statt unruhiger Positionswechsel wird ganz auf fließende Bewegungen gesetzt – so kommt auch der Geist zur Ruhe.

E-Mail
Anruf